Niereninsuffizienz beim Hund

ÄRTZTE GABEN DEN HUND AUF, DANN KAM FRAU NEHLS

Viktoria Kapteina on Tierheilpraktikerin Claudia Nehls

Dieses WUNDER poste ich an den Himmel:

Unser Familienhund ( 10 jhr.) hatte eine Total-OP. Danach verschlechterte sich sein Zustand zunehmend von Tag zu Tag. Die Nierenwerte stiegen ins Arge, fast 6 und die Roten Blutkörperchen gingen in eine zunehmende Anämie. Es gab Spritzen, mehrere Infusionen, Bluttransfusionen etc. Die Ärzte kämpften. Der Zustand verschlechterte sich täglich und es gab auch keine freie Vene mehr, um eine Braunüle zu legen, also wurde ein ZVK ( zentraler Venenkatheter am Hals angelegt ). Dann begann der Hund irgendwann um sein Leben zu kämpfen. Die Ärzte waren im Herzen schon in der Abschiedsstimmung und sagten das auch. Dann erfuhren wir wie durch ein Wunder von Frau Nehls und lasen alle Berichte. Sofort riefen wir sie an und ein neuer Weg begann. Frau Nehls sprach im richtigen Moment das Richtige und unser aller Glauben und Hoffnung waren langsam wieder in unseren Herzen. Dann sagte sie, was der Hund bräuchte, wir taten alles, was Frau Nehls sagte und fuhren fast 400 km, um ihre Produkte schnellstens zu holen. Das Ergebnis ist nun so, dass sich der Hund ab dem 2. “Nehls-Tag” täglich mehr und mehr stabilisierte, sogar aufstand, er begann zu wedeln, seine Lebensenergie kam zurück und die Blutwerte, Niere und Anämie, die zeigten derartige Ergebnisse, sodass wir in der Klinik bis heute Tagesgespräch sind. Die Vet-Meds sprechen von einem Wunder, das sich jedem Lehrbuch entziehe. Und sie sagten alle zusammen, dass dieses Ereignis einiges ändern werde ( was, wissen wir nicht ).

Der Hund konnte nach Hause und ist so gesund wie eh und je. MANCHMAL IST ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE ETWAS, das jeden verbindet, der das Heil zur Berufung hat: Eine Himmlische Brücke von Ärzten und Heilpraktikern ZUEINANDER, denn ZUSAMMEN GESCHEHEN oft solche WUNDER. Wir danken Frau Nehls für ihre Kompositionen und ihr SEIN in unserem Leben, Menschenengel wie sie sollten mit allen Vets zusammen wirken und ewig leben!

13Jun 2018

Guten Morgen Frau Nehls & Team ich habe Ihnen ja versprochen, einen Erfahrungsbericht zu schreiben. Nach vielen Wochen mit Höhen & Tiefen geht es Jimmy besser als je zuvor. Er ist gar nicht mehr wieder zu erkennen. Er ist voller Kraft und Energie! Aber nun von vorn. Jimmy leidet unter COPD. Natürlich ist mir bewusst, […]

18Jun 2018

Luke litt unter einem immer wiederkehrendem Giardienbefall, welchen Fr. Bauer nie richtig in den Griff bekam. Heute erzählt Fr. Bauer über Ihre Erfahrung mit der Biofeld-Haaranalyse und wie wir Luke helfen konnten. Hallo Frau Nehls, Luke ist wieder fit. Er frisst normal, er spielt, er liebt die ausgiebigen Spaziergänge und er hat sich richtig gut […]

19Jun 2018

Hallo Frau Nehls, ich hoffe Sie können sich bei den vielen tierischen Patienten noch an meine beiden Shettys (Timon & Pumba) mit der schweren Hufrehe erinnern? Beide haben sich wirklich gut erholt und es ist kaum zu glauben, dass wir die Kurve noch im letzten Moment bekommen haben. Bei beiden Shettys lag eine Vergiftungsrehe vor, […]

24Jul 2018

Nach den Fallbeispielen zur Bioresonanz-Haaranalyse bei Pferden folgen nun einige Fallbeispiele bei Hunden. Auch diese zeigen wieder auf, wie breit das Spektrum ist: Schäferhund-Mix, 7 Jahre alt: ständig Magen & Darm Probleme. Häufiges Erbrechen, Durchfall mit Schleimüberzug, in dieser Phase massiver Gewichtsverlust. Tierärztlicher Therapievorschlag: in akuter Phase Antibiotikagabe und Entzündungshemmer, Ausschlussdiät. Der Fall zieht sich […]

31Jul 2018

Nachdem ich nun einige Fallbeispiele zur Bioresonanz-Haaranalyse bei Pferden und bei Hunden zusammengefasst habe, folgen heute die Fallbeispiele bei Katzen. Maine-Coon Kater, 3 Jahre alt: Probleme mit Haut & Fell. Schuppige Haut, glanzloses und speckiges Fell, Haarverlust, Juckreiz, Fellverfärbungen, ständiges Pfoten lecken. Unter Gabe von Kortison nur geringe Verbesserung. Die Biofeld-Haaranalyse ergab hormonelle Störungen sowie […]

02Aug 2018

Kurz & knapp: Die Bioresonanz Schwingungstropfen dienen der informatorischen Regulierung und Harmonisierung von Imbalancen der Biofelder. Die in Imbalance geratenen Fließgleichgewichte werden durch die individuell hergestellten Schwingungstropfen wieder ins Gleichgewicht gebracht. Da kurz & knapp aber nicht immer ausreichend ist, hier noch weitere Informationen rund um das Thema Schwingungstropfen: Jedes Lebewesen wird von pulsierenden Biofeldern/ […]